Deutsch

Die Superklasse

Was ist die Superklasse?

Die Superklasse ist ein Projekt, das von der Bürgerkammer für Kunst organisiert wird. In Form eines kreativen Wettbewerbs arbeiten Klassen der Elementarschule an einem eigenen künstlerischen Projekt. Es handelt von einem multimedialen Projekt, welches mehrere Bereiche – Formen von Theater-Esthetik, Musik, Kunst und Filmkunst -enthält. Das Projekt läuft während des Schulahres, das Finale ist zum Schulschluss. Informationen über das Projekt finden Sie im Internet unter: www.supertrieda.sk

Was ist der Sinn der Superklasse?

Die Superklasse zeigt ein kollektives Erlebnis in einer Klasse der Elementarschule auf eine attraktive Art auf. Es handelt von einem extrem positiven Erlebnis verbunden mit Kreativität, Zielstrebigeit und mit Gewinn an Erfahrung der Schüler, sowie der Lehrer. Die Superklasse ist so gebaut, dass die Schüler das Üben und Präsentieren eines Musik-Theater-Tanz-Bastelwerkes mit einem Videoclip lernen. Das Projekt bringt jedem beteiligten Schüler individuelle Erfahrungen in diesem Bereich, sowie im Vorbereitungsteil als auch im Vorführungsteil des Wettbewerbes.Von dieser kurzzeitigen Seite ist es wichtig, dass die Schüler persönliche Erfahrung und eine Möglichkeit sich den Bereich, der scheinbar sehr stark medialisiert ist, dabei jedoch nicht eindringbar für einen interessierten Konsumenten, für sich selbst enttabuisieren. Das kann auch seine Ansicht mitformen. Langfristig gesehen ist es wichtig, dass der Schüler durch die Präsentation und durch seine künstlerische Leistung Sicherheit bei einem öffentlichen Auftritt bekommt – also eine Fähigkeit, Lampenfieber bei einem öffentlichen Auftritt loszuwerden- was sehr wichtig in seinem zukünftigen Studium aber auch in seinem Privatleben und in seiner Arbeit sein kann.

Wodurch ist die Superklasse einzigartig?

Die Superklasse achtet als eines der wenigen Projekte, dass die ganze Klasse ins Projekt eingegliedert ist. Es handelt sich nicht um eine Präsentation einer Einzelperson, sondern um ein Werk der ganzen Klasse, wo jeder Schüler einzeln präsentiert wird. Noch ein Vorteil ist die Vielfältigkeit der Superklasse – alle Genres, alle Arten von Kunst sind hierbei anzutreffen.

Beteiligte Schüler und Lehrer der Superklasse über das Projekt:

-) PaeDr. Renáta Lukácsová, Vertreterin des Direktors der VS Borša, Bezirk Trebišov

-Die Grundidee des Projektes, dessen Ziel es ist die Fantasie und Kreativität der Schüler auszubauen, hat uns begeistert. Der Wettbewerb hat in Košice (Kasperltheater) stattgefunden. Die Schüler waren begeistert. Es hat uns sehr gefreut, dass wir den Preis des Bürgermeisters für das Projekt bekommen haben. Unser Ziel ist es,  im nächsten Jahr in der Superklasse mitzuarbeiten, weil wir die Idee fantastisch finden , eine größere Anzahl von Schülern an einer interessanten Aktivität teilhaben zu lassen. Bereits das Training des Theaterstücks entwickelt die gesamte Persönlichkeit des Schülers. Es lehrt ihn, Fantasie einzusetzen, baut das Gedächtnis aus und  bringt dem Schüler bei, sein Verhalten einer kollektiven Arbeit anzupassen.

-)Mgr. Juraj Platko, VS Abramovce

-Die Superklasse ist ideal für Schulen mit wenigen Schülern in der Klasse. Wir empfehlen das Projekt auch für andere Schulen. Wir haben Roma-Schüler, die sich voll realisieren konnten. Ich möchte mich bei allen Organisatoren für so ein tolles Projekt bedanken.

-)Mgr.Darina Jurčiová, VS Vitanová

-Ich möchte mich bei Ihnen für einen tollen Gedanken und seine Realisation bedanken. Die Superklasse ist wirklich toll. Wenn wir nur mehr so tolle Aktionen für die Kinder hätten.

-)Mgr.Václava Juríková, VS Prievidza

-Die Vorbereitung und das Training des Programms für Ihr Projekt hat meinen pädagogischen Erfahrungen sehr viel gebracht und viel mehr Möglichkeiten  als sonst geboten, den Charakter meiner Schüler zu erkennen. Danke.

-)Mgr. Antonia Mendelova, VS na Hôrke, Nitra

-Die Schüler freuen sich schon sehr aufs kommende Jahr. Sie denken jetzt schon nach, was sie etwa machen könnten. Es ist halt ein Traum. Für mich als Lehrerin sind solche Momente sehr wichtig. Die Schüler sind stolz auf sich selbst. Jeder von ihnen hat dem Programm irgendwie geholfen. Ob es ein Text für ein Lied, Musik ist (Manche haben gelernt ein Instrument zu spielen, obwohl sie es noch nie zuvor in der Hand gehalten haben – Ich habe jetzt 2 Flötenspielerinnen, 2 Gitarrenspieler, sieben Schlagzeugspieler und eine Menge schauspielerische Talente). Über all dem sollte der Unterricht sein. Und im Namen aller Beteiligten Lehrer  möchte ich eins sagen: DANKE

-)PaedDr. Drahoslava Pásztorová, VS Teplý Vrch

-In einer gemischten Klasse der 8- und 9-Klässler habe ich viel gelitten. Die Schüler waren wie programmiert für blöde Bemerkungen und fürs Auslachen. Die  Atmosphäre in der Klasse ist jetzt (nach der Superklasse) völlig anders. Langsam haben sie angefangen sich Gedanken zu machen, was sie beim Wettewerb vorführen könnten. Der Musikunterricht war auf einmal wie der Hauptgegenstand der Freude. In den Pausen kommen sie immer wieder und wollen meine Meinungen zu ihren Ideen hören. Ich habe das Gefühl, dass sie mich für ihre Freundin halten. Ich freue mich richtig auf die Stunden. Wir treffen uns sogar auch außerhalb des Msikunterrichts… Sie erzählen sogar witzige Geschichten von Daheim. Ich denke, dass der Wettbewerb, die Superklasse, ihnen erlaubt, sich frei zu realisieren, ihre Gedanken zu äußern, ihnen Raum gibt, um ihre Fähigkeiten zu zeigen, zu zeigen was sie wollen, weil dies in ihrem Alter für sie am natürlichsten ist. Ich bin froh, dass sie durch meinen Lieblingsgegenstand – Musik, ihr eigenes ICH mit Musik, Gesang, Tanz und die eigene Kreativität zeigen. Hoffentlich verstehen sie einmal, welche Rolle Musik in ihrem Leben spielt. Mit Musik sind sie fröhlich, spontan, glücklich, und wir mit ihnen. Ich möchte mich nochmal bedanken für eine SUPERIDEE mit einem SUPERGEDANKEN über die SUPERKLASSE und die Möglichkeit sich zu beteiligen.

Die Kunst-pädagogische “Spitzen“  über die Superklasse:

-)Doc. Mgr. Art. Irena Medňanská, PhD., Leiterin der Kateder für Musik an der Universität in Prešov

-Die Superklasse ist in jedem Fall eine Superaktion mit einem Supergedanken. Dies ist deshalb, weil sie das fördert, was den bisherigen Projekten nicht gelungen ist – sie hat die ganze Population eingegliedert und sie erfüllt auch viele andere Funktionen. Hauptsächlich eine soziale, wo Toleranz versteckt ist, Arbeit im Kollektiv und das Respektieren von anderen. Das sind heute Werte, die nur sehr schwer vermittelt  werden, und wenn sie theoretisch erworben werden, werden sie ignoriert. In der Superklasse werden sie automatisch gebildet, und die Schüler kennen sie auch im realen Leben.

-)PhDr. Katarína urgrová, Künstler- Bewegungs- und Erziehungskatheder, pädagogische Fakultät PU

-Den Sinn dieses Wettbewerbs sehe ich vor allem in dem, dass die Superklasse einzigartig ist, und den Kindern eine Möglichkeit gibt, in Intentionen moderner Pädagogik verschiedene Tätigkeiten zu verbinden – ein Musik-Drama-Bewegungswerk. Sie bekommen eine Möglichkeit sich von vielen Seiten zu bilden und deshalb denke ich, dass dieser Wettbewerb einzigartig ist und ich pflichte seinem Weiterfunktionieren völlig bei.

-)Mgr. Juraj Benčík, Schauspieler und Regisseur

-In der heutigen Ära, wo die Kinder alles alleine ausführen: sie sitzen alleine vor dem Computer, alleine mit einem Test, gibt es eine einzigartige Möglichkeit in ihrer eigenen “Kinderwelt“, die Klasse genannt wird, zu kommunizieren und gemeinsame Interessen zu fördern. Wenn ihnen dieses kultivierte und kulturelle Zusammensein zu einer “Lebensbedingung“ wird, wenn sie es von mir aus 6x im Leben, in der Elementarschule machen, dann bleibt ihnen dieser Bedarf bis zum Ende ihres Lebens und unsere Slowakei bleibt kulturell.

-)Maroš Krajčovič, Theaterdramaturg für Kinderprojekte

-Während der Superklasse hatte ich die Möglichkeit, eine Menge kreativer Energie voll  Elan, voll Motivation, voll  Freude an dem, was wir machen zu erleben und aufzunehmen, und ich denke, dass die Vision, solche Projekte zu machen,  der Weg ist, allen eine Möglichkeit zu geben sich zu humanisieren. Deshalb bin ich über alle Maßen froh,dass solche Projekte entstehen und anfangen eine Vision unserer “Kultur“ für das nächste Jarhtausend zu sein.

-)Prof. Belo Felix, PhD, Autor der Musik-Schulbücher, Autorität im Bereich der musikalischen Pädagogik in der Slowakei und auch im Ausland, Pädagoge Matej Bels Universität, Banská Bystrica

-Der Gedanke der Superklase gefällt mir sehr. Lassen Sie mich im Namen aller, die mit Kindern arbeiten, für eine Idee, die tausende von Kindern und deren Lehrer angeregt hat, zu bedanken. Es ist etwas fantastisches. Es ist eine tolle Antwort für alle, die oft wegen der Musikerziehung in den Elementarschulen weinen. Wir kennen Probleme, dass die Kinder kein Interesse haben, nicht aktiv sein wollen und nur bei Computerspielen sitzen.Da sieht man, dass ein paar eifrige Menschen mit guten Ideen reichen. Und auf einmal sieht man, dass es die Kinder interessiert, dass es die Lehrer interessiert und dass die Einstellung von „Ich kann das nicht“ auf „Was wenn ich es versuchen würde?“ und später „Es geht ja!“ wechselt. Es geht uns darum, was aus den Kindern einmal wird, wann sie die Schule abschließen. Wir können noch besser sagen, dass der Weg manchmal wichtiger ist als das Ziel. Falls das Ziel eine tolle Vorstellung ist, dann erreichen wir es oft nicht. Weil wir lieber alle Kinder wählen, lieber Fehler, lieber das Suchen, als das Finden von neuen und fertigen Sachen. Also will ich mich bei allen bedanken, von denen die Superidee kommt und die sie auch durchbringen.

-)PhDr. Silvester Lavrík, Dramatiker, Regisseur, Pädagoge, Direktor des Radio Devín

-Ich bin wahrscheinlich nicht der erste, der die Superklasse mit einer Superidee assoziiert. Dieses Projekt arbeitet mit Ausdrucksmitteln der Musik, des Theaters, des Tanzes und der Literatur – weil man auf Basis einer literarischen Vorlage arbeitet. Alle Mittel verbinden das, was den Kindern Mitarbeit beibringt – eine sehr gezielte Mitarbeit, die Befriedigung bringt,weil sie in der Folge vor Zuschauern auftreten und ihnen zeigen, wie es ihnen gelungen ist. Solch eine Superklasse fördert auch die Persönlichkeit des Kindes, auch seine musikalische “Gaben“ und Fähigkeiten. Langsam wird die Superklasse auch Ergebnisse bringen, wenn wir sie mit künstlerischem Wert bewerten. Durch dieses Projekt werden die Zuhörer, oder Zuschauer auch belehrt. Deshalb halte ich die Superklasse für eine Superidee.

-)Prof. Uraj Hatrík, Musiker und Pädagoge der Musikfakultät VŠMU Bratilava

-Ich begrüße die Möglichkeit sich zur Realisation, aber auch zur Idee des Projektes Die Superklasse… auszudrücken. Der Gedanke hat mir schon immer gefallen: die Kinder in ihrer Umgebung und sogar in ihrem Kollektiv in dem sie leben anzuregen, sie durch Musik und durch Musikkreativität zu sozialisieren – im Rahmen der Klasse, und das gefällt mir sehr. Die Atmosphäre beim 2. Jahrgang der Superklasse hat gezeigt, dass es eine tolle Idee ist. Ich kann diese Aktivität nur begrüßen, und ich wünsche ihr nur weitere tolle Jahrgänge. Es ist eine Energie und es ist ein Bedürfnis unserer ganzen Kommunität, einzelner Kinder und Pädagogen vor Sachen, die den Menschen leicht zu einem manipuliertem Konsumenten degradieren. Ich begrüße es wie eine tolle Rettung gegen Degradierung von Musik und Kunst im Leben eines Menschen.

Partner über die Superklasse:

-)PhDr. Roman Baranovič, Microsoft

Microsoft unterstützt im Rahmen der Iniciavität Partner in der Erziehung innovativer Lehrer und deren innovative Projekte, womit sie traditionelle Schulen verändern, um sie interessanter für Studenten zu machen. Eines dieser Projekte ist die Superklasse, wo die Lehrer ihre Schüler führen, sodass sie aufhören passive Konsumenten der Medien zu sein und sich selbst auf Kreativität einlassen. Das erfolgt so, dass alle Kinder der Klasse ins Projekt eingeschlossen sind und jeder irgendwie wichtig ist und auch irgendwie mithelfen kann.

-)Ing. Pavel Kaupa, Centropen

-Wir freuen uns,  dass wir am Projekt „Die Superklasse“ teilnehmen dürfen. Wir wollen auch in der Zukunft mitarbeiten.

Was bringt die Superklasse ihren Partnern?

„Die Superklasse“ ist eine innovative Form einer Präsentation.“ Die Superklasse“ ist ein zielstreibiges, perspektives und ein tolles Projekt mit den besten Referenzen, nicht belästigt mit unnötiger Verwaltung. Mit dem Eintritt hat der Partner eine Beteiligung an einem einzigartigen Projekt, der absolut innovativ ist, verläuft “trendy“, ist dynamisch und hat einen realen Sinn und eine Rückkopplung. Der Erfolg des Projektes „Die Superklasse“ ist objektiv messbar mit einem 100-fachem Anwuchs an Beteiligten  nach dem 1. Jahrgang. Die Partner sind im Rahmen der Möglichkeiten in Medien medialisiert, und deshalb sind sie ein Teil des Projekts. Sie werden während der Realisierung des Projekts veröffentlicht, im Rahmen medialer Mitarbeit, überall im Rahmen der Kommunikation des Projekts. Das Projekt “Superklasse” kommuniziert mit der gesamten Bevölkerung und zwar zweifach – von den Gemeinden und von der öffentlichen Verwaltung auf allen Ebenen einerseits und über die Medien anderseits.

 

Martina Bodnárová und Luboš Zaťko

Team der Superklasse

Pridaj komentár

Zadajte svoje údaje, alebo kliknite na ikonu pre prihlásenie:

WordPress.com Logo

Na komentovanie používate váš WordPress.com účet. Odhlásiť sa / Zmeniť )

Twitter picture

Na komentovanie používate váš Twitter účet. Odhlásiť sa / Zmeniť )

Facebook photo

Na komentovanie používate váš Facebook účet. Odhlásiť sa / Zmeniť )

Google+ photo

Na komentovanie používate váš Google+ účet. Odhlásiť sa / Zmeniť )

Connecting to %s

%d bloggers like this: